Wozu Enneagramm

Das Enneagramm hilft "automatische" Reaktionsmuster zu erkennen und  bewusster damit umzugehen. 
In Beziehungen wirkt es klärend und fördert  Verständnis für unterschiedliche Betrachtungsweisen. 
In den Kursen lernst Du einschränkende Sicht- und Verhaltensweisen zu erkennen, und einen neuen Umgang
damit zu finden. Dabei entdeckst Du auch, was für Deine Entwicklung förderlich ist.


Frühe Prägungen und Konditionierungen aus unserer Kindheit beeinflussen unser Leben weiterhin, meistens unbewusst. 
Diese automatisierten Reaktionsweisen  entsprechen oft gar nicht den jetzigen Situationen, und obwohl wir das irgendwie wissen, wiederholen sie sich immer wieder.
Das Kennenlernen und Erfahren der Enneagramm-Typen führt Dich zu deinen tieferen Motivationen
Bewussteres Wahrnehmen verlangsamt den Ablauf der Reaktionen und eröffnet neue Möglichkeiten im Umgang damit.
Neben den Schattenseiten geht es auch um unsere Stärken, Qualitäten und Entwicklungsmöglichkeiten.
Das fördert Klarheit, Vertrauen, Unabhängigkeit und auf körperlicher Ebene auch Entspannung und Selbstregulation.
Das Enneagramm hilft, Hintergründe für viele zwischenmenschliche Probleme klarer zu verstehen.
Damit eröffnen sich Möglichkeiten, in Beziehungen und Arbeitssituationen offener und verständnisvoller miteinander umzugehen.

Die Betrachtung mit dem Enneagramm erweitert unsere Blickwinkel und Erfahrungsmöglichkeiten.

Es ist so wertvoll, weil es bei verschiedenen Themen und Situationenfür Klärung genutzt werden kann.